/
    • Jäckel Optik ist ein Familienbetrieb in dritter Generation und im Herzen von Favoriten zuhause. Am 12. September 1946 eröffnete Anton Jäckel am Reumannplatz sein Optikfachgeschäft, das nach seinem Tod von seiner Witwe Leopoldine Jäckel mit ihrem Neffen Heinz Kern geführt wurde, der 1963 die Optiker-Meisterprüfung abgelegt hatte.Seit dieser das Geschäft 1973 eigenverantwortlich übernahm, wurde es laufend modernisiert und vergrößert.

       

      Der jetzige Eigentümer Rudi Kern ist seit 2001 Geschäftsführer. Er sorgte für ein helleres Geschäftslokal und ein neu gestaltetes Logo. Rudi Kern schätzt sein Handwerk, liebt schönes Brillendesign und pflegt einen angenehmen Umgang mit der Kundschaft sowie seinen bewährten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wer auf die Gesundheit der eigenen Augen Wert legt, ist mit einem Besuch bei Jäckel-Optik am Reumannplatz bestens beraten.